ERP Software – clevere Komplett-Lösungen für KMU

Slider

ERP Software – clevere Komplett-Lösungen für KMU

Mit einer cleveren ERP Software führen Sie Ihr Unternehmen in allen Belangen übersichtlich und zielführend. Unsere Kunden schätzen den modularen Aufbau der ERP Software büro+ und ERP-complete von microtech. Herzstück ist die flexibel anpassbare Auftragsbearbeitung, mit welcher wir die Unternehmensprozesse ganz auf Ihre Bedürfnisse angepasst einrichten können. Nebst der Finanzbuchhaltung überzeugt auch das vollintegrierte E-Commerce-Modul, mit welchem Sie Ihr Online Business gekonnt auf- und ausbauen können. Erfahren Sie auf dieser Seite, wie wir Ihnen mit den ERP Software Lösungen büro+ und ERP-complete von microtech echten Nutzen schaffen!

Sie möchten ohne Umschweife mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns!

ERP Software für Handel, Dienstleistung,
einfache Fertigung, Produktion …

Die ERP Software von microtech, büro+, ist die perfekte Lösung für Handels- und Dienstleistungsunternehmen. Die Unternehmensprozesse lassen sich präzise und flexibel an die unterschiedlichen KMU Bedürfnisse anpassen. Ebenso problemlos deckt büro+ die Anforderungen für die einfache Fertigung mit Stücklisten und stellt für Produktionsbetriebe ein umfangreiches PPS als Zusatzmodul zur Verfügung.

Die brancheneigenen Anforderungen sind sehr unterschiedlich. Zum Beispiel braucht es in der Medizinaltechnik oder im Lebensmittelbereich Lösungen für die Chargenverwaltung, das Ablaufdatum oder je nach Geschäftsart für das Führen eines Konsignationslagers. Im Grosshandel Funktionen wie die chaotische Lagerhaltung oder das Streckengeschäft, im Detailhandel ein Kassensystem, bei Dienstleistern die mobile Zeiterfassung und in anderen Bereichen Service-/Wartungsverträge oder eine Aboverwaltung. Und wer (zusätzlich) auf den Online-Handel setzt, braucht eine zuverlässige E-Commerce-Lösung. Nachfolgend einige Funktionen im Überblick.

CHAOTISCHE LAGERHALTUNG

B2B SCHNITTSTELLEN

B2B/B2C SHOPANBINDUNGEN

CRM FUNKTIONEN

KASSENSYSTEM (TOUCH)

MOBILE LEISTUNGSERFASSUNG

ABONNEMENTE/ABOVERWALTUNG

SERVICEVERTRÄGE/
WARTUNGSVERTRÄGE

ZÄHLERSTÄNDE

SERIENNUMMERNVERWALTUNG

CHARGENVERWALTUNG

ABLAUFDATUM

MEHRSTUFIGE/VARIABLE
STÜCKLISTEN

VOR- UND NACHKALKULATION

MEHRSPRACHIGKEIT

STRECKENGESCHÄFT

Die komplette Funktionsübersicht erhalten Sie unter nachfolgendem Link. Sämtliche Funktionen der drei büro+ Versionen sowie von ERP-complete haben Sie dort übersichtlich in einer Liste zusammengefasst. Und man merkt, die Erfahrung aus über 30 Jahren microtech ERP Software zahlt sich für die Kunden aus. Überzeugen Sie sich selbst!

ERP Software büro+ - die Ausbaustufen

Für die ERP Software von microtech stehen verschiedene Ausbaustufen zur Verfügung. So werden KMU unterschiedlicher Grösse passend bedient. Und wenn die Ansprüche wachsen, dann wächst die ERP Software einfach mit! Sehr praktisch sind auch die zahlreichen Chef-Statistiken, um den Geschäftsgang fest im Blick zu haben. Sie bilden die Basis, um Veränderungen zu erkennen und adäquat darauf reagieren zu können.

IT Beratung

büro+ professional –
die Einsteiger ERP Software

Die Ausbaustufe professional richtet sich an KMU mit bis zu 10 User. Sie enthält alle Grundanforderungen und kann zum Beispiel für Startups ein idealer Einstieg sein. Genügen die Funktionen nicht mehr ist das kein Problem. Dann stellt man ohne Verlust der bereits gemachten Investition auf eine höhere Ausbaustufe um!

IT Planung

büro+ commercial – ERP Software mit erweiterten Funktionen

Ausgerichtet auf bis zu 25 User meistert die commercial Version die meisten Anforderungen von Unternehmern gekonnt. Nebst CRM Funktionen bietet die commercial Ausbaustufe viele Möglichkeiten für die individuelle Gestaltung und Anpassung an Ihr KMU.

it projekte_2@2x

büro+ universal – ERP Software für hohe Ansprüche

Die universal Ausbaustufe von büro+ besticht durch ihren hohen Individualisierungsgrad. Wir können mit dieser Ausbaustufe – ausgelegt auf bis zu 50 User – fast alle Wünsche erfüllen. Auch mehrsprachige Oberflächen lassen sich damit effizient umsetzen. Beispielsweise für die englisch-sprachige Belegschaft oder für die Mitarbeitenden in der französischsprachigen Schweiz.

IT Betrieb

ERP-complete – die Champions League der ERP Software

Wenn büro+ universal nicht ausreicht, dann spielen wir den Joker: ERP-complete! Das ist die höchste Ausbaustufe der microtech ERP Software und sie lässt keine Wünsche offen. Uns als ERP Dienstleister gibt sie alle Möglichkeiten, die ERP Software an höchste Kundenansprüche anzupassen. Beispielsweise für die chaotische Lagerhaltung oder die Unterstützung von Streckengeschäften. ERP der Spitzenklasse zu einem absolut fairen Preis. Für bis zu 250 User. Und ein Wechsel von einer tieferen büro+ Ausbaustufe auf ERP-complete ist jederzeit möglich. Das sichert Ihre Investition!

Module und Erweiterungen von microtech büro+ / ERP-complete

büro+ bietet Ihnen alles, was Sie von einer ERP Software erwarten – und noch einiges mehr! Natürlich bekommen Sie eine Auftragsverwaltung, um Angebote, Auftragsbestätigungen, Rechnungen etc. zu erstellen oder diese elektronisch zu versenden. Sie händeln damit die offenen Posten, das Mahnwesen, führen Ihre Finanzbuchhaltung inklusive Mehrwertsteuerabrechnung und Jahresabschluss. Sie behalten Ihre Lager im Überblick, führen Inventur durch und organisieren das Retourenmanagement. Grundfunktionen wie man sie von einer guten ERP Software einfach erwarten darf.

Weitere Funktionen sind:

Onlineshop/Webshop/
Marktplätze (Amazon, eBay)

Zeiterfassung und Ressourcenplanung

Projektverwaltung und Projektmanagement

Versand, Zoll und Lager

Dokumentenmanagement, Signatur und Archivierung

CRM Systeme und Kassenlösung

Schnittstellen- programmierung
(COM-aktiv)

Und vieles mehr rund um büro+ und ERP-complete

Demo-Termin – wir zeigen Ihnen die Software und besprechen Ihre Anliegen!

Moderner E-Commerce mit büro+ – Shopware, Magento, Amazon, eBay…

vor-ort_1@2x

Microtech büro+ und ERP-complete beinhalten eine vollintegrierte E-Commerce Lösung. Mit Shopware und Magento stehen Ihnen dabei die marktführenden Webshop Lösungen zur Verfügung. Auch Marktplätze wie Amazon oder eBay sind fixfertig integriert.

Die E-Commerce Lösung von microtech wird unkompliziert gemietet und steht in vier unterschiedlichen Ausbaustufen zur Auswahl. Damit werden die Bedürfnisse von ganz kleinen wie auch von grossen Online-Shops professionell gedeckt.

Die Nutzung einer vollintegrierten E-Commerce Lösung in der ERP Software bringt zahlreiche wichtige Vorteile. Beispielsweise findet so die Datenpflege (Artikel, Preise, Bilder, etc.) zentral in der ERP Software statt. Das spart Aufwand (Doppelerfassung und Pflege) und schliesst eine mögliche Fehlerquelle aus. Bestellungen aus dem Online-Shop werden automatisch als Bestellung vom Kunden in der ERP Software büro+ / ERP-complete erfasst. Auch das spart viel Aufwand und verhindert Fehler, weil die Shop Bestellung nicht nochmals händisch in der ERP Software erfasst werden muss. Gleichzeitig erhöht es den Kundennutzen, weil Bestellungen schneller bearbeitet werden können und beispielsweise Lagerbestände im Webshop für den Kunden sichtbar sind. Was in der heutigen Zeit von den Kunden schlicht erwartet wird.

Wie hoch sind die Kosten?

vorbeugen@2x

Die Preise für büro+ / ERP-complete sind fair. Der Funktionsumfang ist überzeugend. Zumal man die Ausbaustufe nach individuellem Bedarf auswählen kann und so ein äusserst attraktives Preis-/Leistungsverhältnis bekommt. Es lohnt sich auch, nebst den Anschaffungspreisen, die Kosten für den Aktualitätsservice zu vergleichen. Diese hängen bei microtech von der Ausbaustufe, den Funktionen und der Anzahl User ab. Der Aktualitätsservice berechtigt einem für den Erhalt von Updates, neuen Versionen, Zugang zum Support/Entwicklung bei Problemen und noch einiges mehr. Für Unternehmen, welche eine ERP Software richtig «leben», eine unverzichtbare Basis-Voraussetzung.

Alternativ lässt sich büro+ / ERP-complete auch mieten. Die Mietpreise beinhalten dann auch den Aktualitätsservice.

Der Aufwand für die Einführung und Schulung der ERP Software ist natürlich abhängig von den Anforderungen (Customizing), beträgt aber in der Regel mehrere Tage. Schliesslich möchte man die neue Software auch effizient nutzen können. Weiter sollte für den Support, periodische Unterstützung (z.B. für Jahresabschluss, Mehrwertsteuerabrechnungen, Shop-Pflege) sowie für die laufende Optimierung der Prozesse ein Budget eingeplant sein. Das garantiert, dass die ERP Lösung auch gepflegt werden kann und Ihr KMU immer «up to date» bleibt. Was in der heutigen schnelllebigen Business-Welt ein entscheidender Faktor ist.

Beratung für Ihr ERP Projekt –
das A und O, damit es auf Anhieb sitzt

aufwand-fixpreis@2x

Die erfolgreiche Einführung einer ERP Software braucht einiges an Vorbereitung. Es lohnt sich, frühzeitig mit der Planung zu beginnen und die Anforderungen – auch die KO-Kriterien – schriftlich festzuhalten (Lastenheft / Pflichtenheft). Wer das nicht ausreichend macht, riskiert, dass das Projekt scheitert. Keine Seltenheit bei ERP Projekten. Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Begriffe für mehr Informationen: ERP Beratung, ERP Pflichtenheft und ERP Support.

Zahlreiche Informationen zu den Themen ERP Software, büro+ etc. erhalten Sie auf der Haupt-Website von Bögli ICT AG – Ihrem erfahrenen ERP Partner in der Schweiz.

Schreiben Sie uns oder rufen sie uns an, wenn Sie das Thema ERP Software anpacken möchten!

ERP Software für KMU – kontaktieren Sie uns jetzt!

  • Montag - Freitag, 8.00 - 17.00
  • ERP Software - kontaktieren Sie uns!
  • Bögli ICT AG
  • Moserstrasse 22
  • 8200 Schaffhausen
  • Montag - Freitag, 8.00 - 17.00
  • Bögli ICT AG
  • Gertrudstrasse 1
  • 8400 Winterthur
  • Montag – Freitag, auf Anfrage
    Das Büro befindet sich bei PRT Revisions & Treuhand AG

ERP Lexikon

Die IT-Branche ist ganz generell gespickt von Fachbegriffen. So auch der Bereich ERP Software. An dieser Stelle möchten wir Ihnen eine Auswahl wichtiger ERP Begriffe etwas genauer erläutern. Seien Sie versichert, wir verstehen Sie – ob mit oder ohne Fachbegriffe – von Unternehmer zu Unternehmer!

ERP / ERP Software

ERP steht für Enterprise Ressource Planning. Also die Planung der unternehmerischen Ressourcen. Die ERP Software ist folglich ein Programm, um die unternehmerischen Ressourcen zu planen resp. umzusetzen (Auftragsbearbeitung, Produktionsplanung etc.).

ERP System / ERP Lösung / Business Software / KMU Software …

Viele Begriffe für ein und dasselbe. ERP Software! Einige Hersteller benutzen für ihre Programme Begriffe wie Business Software oder KMU Software. Im Endeffekt ist in der Regel das Gleiche gemeint.

Warenwirtschaft (WaWi)

Speziell in Deutschland wird oft von Warenwirtschaft / Warenwirtschaftsprogramm (WaWi) gesprochen. Die Warenwirtschaft selbst ist natürlich ein Aufgabengebiet innerhalb der Betriebswirtschaftslehre. Im Kontext mit Software ist mit Warenwirtschaft heute meist eine ERP Software gemeint. Zumindest beinhaltet eine ERP Software die komplette Warenwirtschaft.

Rechnungswesen / Finanzbuchhaltung etc.

Eine ERP Software beinhaltet in der Regel auch die Buchhaltung / das Rechnungswesen. Zum Beispiel Finanzbuchhaltung, Kreditorenbuchhaltung, Debitorenbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung etc.

CRM

CRM steht für Customer Relationship Management. Zu Deutsch Kundenbeziehungs-Verwaltung. Also die Pflege der Kundenbeziehungen für eine gute Kundenzufriedenheit. Eine ERP Software beinhaltet meist CRM Funktionen. So auch die ERP Lösungen büro+ und ERP-complete von microtech. Sind die Funktionen nicht ausreichend, kann eine explizite CRM Software eingesetzt werden. Beispielsweise die renommierte CRM Software cobra, welche wie microtech zur Buhl Gruppe gehört und folglich exzellent mit büro+ und ERP-complete zusammenarbeitet.

Cloud ERP Software

Der Begriff Cloud ERP Software wird in der Praxis häufig sehr unterschiedlich ausgelegt. Eine Cloud ERP Software ermöglicht dem Kunden von überall auf die ERP Software zugreifen zu können. In der Regel wird dazu die ERP Software auf einer Cloud IT Infrastruktur (Cloud Server) betrieben. Allerdings kennt man diese Funktionalität auch – und das seit langer Zeit -von Terminal Servern auf einer Inhouse Server Infrastruktur. Die Funktionalität für den Enduser ist vergleichbar. Einige verstehen unter dem Begriff Cloud ERP Software, dass die Bedienung über einen Webbrowser erfolgt. Wer was unter dem Begriff Cloud ERP Software versteht ist eigentlich auch völlig unbedeutend. Als Kunde ist nur entscheidend, welche Anforderungen man an die Funktionen der ERP Software und an die Infrastruktur stellt. Und wie diese dann erfüllt werden.

DMS – Dokumentenmanagement

Ein Dokumenten-Management-System – DMS – bezeichnet die datenbankgestützte Dokumentenverwaltung und dient der übersichtlichen Organisation. Dokumente aller Art können so einer Adresse (z.B. Kunde) zugeordnet werden und sind so für das ganze Unternehmen abrufbar. Und zwar zentral und elektronisch. Bestehende Dokumente in Papierform können eingescannt und zugeordnet werden. DMS wird sich im Zuge der Digitalisierung auch im KMU Bereich noch massiv verbreiten. Moderne ERP Programme haben DMS-Funktionen bereits integriert oder bieten Schnittstellen zu reinen DMS.

ERP II (ERP 2)

ERP II (ERP 2) ist die Weiterentwicklung herkömmlicher ERP Systeme. Während eine ERP Software früher hauptsächlich für die Materialbedarfsplanung und Produktion diente, wurden mit der Zeit immer mehr Unternehmensbereiche von einer ERP Software abgedeckt (Verkauf, Controlling etc.). Entscheidend sind die Möglichkeiten, dank offener Systemarchitektur und mittels Schnittstellen, weitere und unternehmensübergreifende Prozesse / Workflows ab- resp. einzubinden. Beispielsweise Schnittstellen zu Programmen von Kunden oder Lieferanten zwecks Automatisierung von Prozessen. Einige ERP Programme wurden nur einem Facelifting unterzogen – sprich neue Oberfläche und alte Programmstruktur (Code) – andere hingegen komplett neu aufgebaut. Eine moderne ERP Software sollte die Möglichkeit bieten, Zusatzprogramme mittels Schnittstelle anbinden zu können. Bei modernen ERP Programmen sind, auch wenn nicht von ERP 2 die Rede ist, diese Anforderungen in der Regel erfüllt (wie z.B. bei microtech büro+ / ERP-complete).

Lastenheft / Pflichtenheft

Lastenheft ist nicht gleich Pflichtenheft – auch wenn es in der Praxis häufig ähnlich verwendet wird. Das Lastenheft dient dazu, die Anforderungen an das Projekt (oder eben an die ERP Software) festzuhalten. Welche Funktionen zur Verfügung stehen müssen oder welche KO-Kriterien bei der Auswahl der ERP Software zu beachten sind. Es hält die Anforderungen des Auftraggebers fest. Mit dem Lastenheft können ERP Anbieter prüfen, ob ihre Software die Anforderungen erfüllen kann. Im Pflichtenheft werden dann von Seiten Auftragnehmer festgehalten, wie die Anforderungen erfüllt werden können. Bei einem ERP Projekt ist es gut möglich, dass gewisse Prozesse von einer ERP Software nicht genau so wie im Lastenheft gefordert umgesetzt werden können. Handelt es sich um KO-Kriterien ist es die falsche Software. Gut, wenn man das frühzeitig feststellt. Oft können aber Anbieter Kompromisse oder gar bessere Lösungen vorschlagen. Entscheidend ist – wie eigentlich bei jedem Projekt – dass die Einführung einer ERP Software sorgfältig geplant wird. Nicht selten scheitern ERP Projekte wegen mangelnder Planung. Der Schaden ist in einem solchen Fall gleich doppelt – einerseits verlorenes Geld und andererseits keine funktionierende ERP Lösung. Das gilt es zu verhindern, in dem für die Planungsphase genügend Ressourcen (Manpower, Geld und Zeit) zur Verfügung gestellt werden.

PPS

Produktionsplanungs- und Steuerungssystem. Also eine Software, um in Branchen wie Maschinenbau oder Fertigung die Ressourcen richtig zu planen und einzusetzen. Damit die Maschinen richtig ausgelastet sind, das Personal zur Verfügung steht, die Termine eingehalten werden können und vieles mehr. PPS ist entweder fixer Bestandteil eines ERP Systems oder als Zusatzmodul oder Zusatzsoftware mit der ERP Software verbunden.

Menü schließen